Startseite
Praxis
Kassenleistungen
Hypnoseverfahren
Sprachförderung
Telefonische Beratung
Anmeldung/Termine
Kurse für Kinder/Jugendl.
Kurse für Erwachsene
Kurse für Manager/Chefs
Praxis-Info russisch
Praxis-Info polnisch
Praxis-Info türkisch
Praxis-Info italienisch
Praktikum
Stellenangebote
Sprache und mehr...
Impressum
Datenschutzerklärung

Stimm-, Sprach- und Redestörungen gelten als Krankheit im Sinne der Heilmittelrichtlinien und der Versicherungsordnung, wenn sie eine medizinische Indikation besitzen und von einem Kassenarzt als solche diagnostiziert werden.



Wir besitzen die Kassenzulassung nach Par. 124, SGB V. Dr. Dieter Hülsebusch ist zudem Heilpraktiker (Sprachtherapie) nach den für Nordrhein-Westfalen geltenden Bestimmungen. Entsprechend den Verträgen mit den gesetzlichen Krankenkassen behandeln wir daher alle relevanten Störungen der Stimme, der Sprache und des Redens. Voraussetzung ist, dass ein Arzt diese Behandlung verordnet hat.



Zu den wichtigsten Aufgaben unserer Praxis gehört demnach die Behandlung  von:



Sprachentwicklungsstörungen bei Kindern mit Dyslalie (Stammeln) und Dysgrammatismus (Grammatik- und Satzbaustörungen) einschließlich Zungenfehlfunktionen (myofunktionelle Störungen)


Balbuties (Stottern bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen)


Aphasie, Dysarthrie (Sprachstörungen nach Schlaganfall, Unfall usw.)


Dysphonien (Störungen der Stimme)


Patienten nach Kehlkopfoperationen


Dysphagien (Schluckstörungen)


Störungen der auditiven Wahrnehmung

Darüberhinaus behandeln wir auch Kinder mit Mutismus. Gerne beraten wir Sie vor Behandlungsbeginn umfassend und unentgeltlich



Ansprechpartner bei Störungen von Stimme, Sprache und Rede ist je nach Symptomatik ein Kinderarzt, HNO-Arzt, Neurologe, ein Internist, ein Zahnarzt oder Kieferorthopäde und natürlich auch der Hausarzt, der die entsprechende Facharztzuweisung vornehmen wird.


Bitte beachten Sie, dass wir ohne ärztliche Verordnung nicht berechtigt sind, eine Behandlung durchzuführen. Nähere Hinweise für Kassen- und Privatpatienten entnehmen Sie bitte dem Menupunkt "Anmeldung/Termine".